Vergangene Events und Anlässe

 

Hier findet Ihr einen Einblick in unsere Vergangenheit!

 

Sonniges Skiweekend in Andermatt

19.03.-20-03.2022

 

Am letzten Samstag machte sich eine 14-köpfige Gruppe vom STV Neudorf mit Sack und Pack auf den Weg Richtung Andermatt zum all-jährlichen Skiweekend. Sie wurden von einem grosszügigen, «blinden Passagier» begleitet.
Endlich war es wieder einmal soweit, nachdem ein Jahr pausiert werden musste aufgrund von Corona. Das herrliche Wetter erfreute die STV-Ge-müter und alle waren voller Drang, in Andermatt die Pisten zu stürmen. Der STV Neudorf nutzte die Mittagspause dazu, eines seiner Mitglieder, welches in der «Alphittä» eine Saisonstelle an-genommen hatte, zu besuchen. In die-ser schönen neuen Alphütte wurden alle mit leckerem Essen verwöhnt. Ein paar Abfahrten und Stunden spä-ter traf man sich bei einem Daydance neben der Piste und mit herrlichem Bergpanorama zum Après-Ski.


Stahlblauer Himmel
In der Zwischenzeit waren auch noch vier weitere Vereinsmitglieder zur Gruppe gestossen, welche den Sams-tag hindurch mit dem Nachwuchs des Vereins im Einsatz waren. Später wur-de der geselligen Gruppe im «Casa Popolo» das Nachtessen serviert und der Abend – und die Nacht – hat man dann je nach Musikgeschmack in der Schlüssel-Bar oder in der Pinte aus-klingen lassen. Total übermotiviert traf man dann die ersten Gesichter schon vor dem offiziellen Frühstückts-Start am Buffet, um sich für den zweiten Tag auf den Pisten zu stärken. Man wollte keine Zeit verlieren und unter dem stahlblauen Himmel die frisch präparierten Pisten befahren.Aufgrund der etwas kurzen Nacht waren am Sonntag dann aber bald die Energiereserven aufgebraucht und man begab sich nach dem Mit-tagessen auf die Heimreise. «Kurz ge-sagt hatten wir zusammen ein super Wochenende, das wettertechnisch nicht hätte besser sein können!», blickt der STV Neudorf zurück. Die Teilnehmer danken Lukas Gürber für die souveräne Organisation des Skiweekends. «Unser Skiplausch ist immer ein grosses Highlight», blicken sie zurück. «Wiederholt hat uns ein Nicht-Mitglied begleitet. Zudem hat dieser ‘Jemand’ heimlich unsere Ge-tränkeabrechnung beim Nachtessen beglichen!» Der Dank geht an Kuno Arnold mit dem Hinweis: «Du bist an unseren Skiweekends jederzeit herzlich willkommen!»

 

 

Sonniges Gerümpel-Wochenende in Neudorf

03.09. - 04.09.2021


Am vergangenen Wochenende vom 3./4. September führte der STV Neudorf das alljährliche Gerümpel durch. Coronabedingt fand das Event erst im September und nicht wie üblich im Juni statt, wobei sich das Wetter von seiner besten spätsommerlichen Seite zeigte. Am Freitagabend duellierten sich die Mannschaften in interessanten und fairen Spielen um den Pokal im Fussballturnier. Die Oelibrönner konnten diesen am Schluss des Turniers, wie bereits in den vergangenen Jahren, als Siegermannschaft in die Höhe stemmen. Das sonnige Wetter lockte zahlreiche Zuschauer auf das Neudorfer Schulhausgelände. Während und nach dem Turnier wurden die Sportler und Besucher mit feinen Grilladen und Getränken verwöhnt und beim späteren Ausklang in der Bar kam bestimmt keiner zu kurz.


Am Samstag waren tagsüber die Kinder im Einsatz, dieses Jahr leider in etwas geringerer Präsenz als in den vergangenen Jahren, da die FC-Saison bereits wieder in vollem Gange ist. Es gab daher ein Fussball-Freundschaftsspiel und ein Volleyball-Freundschaftsspiel bei herrlichen Temperaturen. Neben dem Fussballplatz wurde auf der Laufbahn um den Titel vom „schnöuschte Nüderefer“ gekämpft. Die diesjährigen Sieger in den jeweiligen Kategorien sind: Lorena Frischkopf, Giulia Friedli und Elen Burach bei den Mädchen, sowie Jeremy Behrendt, Levin Rogger und Andrin Münkel bei den Knaben. Die komplette Rangliste ist untenstehend ersichtlich. Wir gratulieren den Kids zu diesen tollen, sportlichen Leistungen!


Am späteren Nachmittag wurden die Volleyballfelder für das Abendturnier eingerichtet. Auch diese Spiele fanden bei wunderbarem Sonnenschein statt. Die Stimmung war gut, die Besucher und Mannschaften genossen ihr Wiedersehen nach einem Jahr Gerümpel-Pause sichtlich. Es wurde viel diskutiert, gelacht und das gemütliche Beisammensein genossen. Die 12 Teams waren mit viel Kampfgeist bei der Sache und schenkten sich nichts. Den Sieg erspielte sich «Unterägeri 1», eine junge Mannschaft, die zum ersten Mal den Pokal in Empfang nehmen durfte. Anschliessend an die Siegerehrungen wurde im offenen Festzelt und der Bar ausgelassen gefeiert. Auch an diesem Abend herrschte eine tolle Stimmung und es wurde bis früh in die Morgenstunden die erreichten Leistungen gefeiert.

 

Der STV Neudorf dankt den teilnehmenden Teams, Kindern und Zuschauern herzlich für ihr Erscheinen und die langjährige Treue. Auch den Anwohnern gilt grosser Dank für ihr Verständnis für dieses Event, welches durchaus für etwas weniger Schlaf während diesem Wochenende sorgen kann. Ebenfalls geht ein grosses Dankeschön an das OK vom diesjährigen Gerümpel und an alle Mitglieder des Turnvereins, die im Einsatz standen und diesen Anlass ermöglichten. Der STV Neudorf freut sich bereits jetzt auf das nächste Gerümpel, das wieder wie gewohnt im Juni 2022 stattfinden wird.

 

Hier unten findest du die Rangliste des "schnöuscht Nüderefer/in":

Hier zur Übersicht "schnöuscht" Nüderefer/in

 

 

 

 

Die Frauen vom STV Neudorf zu Besuch im Entlebuch

07.-08.08.2021


Am vergangenen Wochenende stand für die Frauen vom STV Neudorf endlich wieder einmal eine Vereinsreise auf dem Programm. Die 11-köpfige Gruppe traf sich am Samstagmorgen auf dem Schulhausplatz in Neudorf, von wo es dann auch gleich losging in Richtung Schüpfheim. Dort besuchten wir die Entlebucher Pasta Firma „Fidirulla“. Nach der Einführung über den Betrieb und das Sortiment, durften wir dann auch in der Produktion selber Hand anlegen. Als Resultat konnten alle eine grosszügige Portion Kräuter-Ravioli mit nach Hause nehmen. Nach einem Apero ging dann die Wanderung los entlang des Emmenuferwegs in Richtung Wolhusen. Die drohende Regenfront, welche ständig auf dem Radar verfolgt wurde, zwang uns dann in Entlebuch den letzten Teil der Wanderung durch eine Zugfahrt zu ersetzen. So sind wir dann im späteren Nachmittag rechtzeitig und trocken auf der Bärnalp eingetroffen, wo auch gleich die ersten Spiele-Runden lanciert wurden. Als uns das Wetter nach dem Abendessen einen wunderschönen Regenbogen an den Entlebucher Abendhimmel zauberte, fand sich die Gruppe dann bald im Hotpot zum Wellness-Teil des Ausflugs ein. Bei einem Cüpli und der tollen Abendstimmung konnte man fast die Zeit vergessen, wodurch dann alle sicherlich ausreichend eingeweicht waren, als sie den Hotpot verliessen. Bei weiterem gemütlichen Zusammensitzen und Spielen wurde der Abend ausgeklungen. Nach der Tagwache durch die Alp-Kühe, konnte sich die Gruppe beim Alp-Frühstück für die anstehende Wanderung stärken. Am Sonntag war uns Petrus etwas besser gesinnt und wir konnten bei trockenem Wetter und einigen Sonnenstrahlen unsere Wanderung Richtung Napf in Angriff nehmen. Die schöne Panoramawanderung bot einen tollen Ausblick über die hüglige Entlebucher Landschaft. Nach einer letzten Spiele-Runde in Bramboden, brachte uns das Postauto dann wieder zurück nach Schüpfheim, von wo es dann auf den Rückweg nach Neudorf ging. Und wer dann am Abend etwas zu müde war um zu kochen, hatte mit den Entlebucher Ravioli noch einen super Trumpf im Rucksack. Wir können auf ein schönes, geselliges Weekend zurückblicken und danken dem OK für die Organisation.

 

Turnerreise STV Neudorf Herren

07.-08.08.2021


Am letzten Samstag machte sich eine 15-köpfige Herren-Gruppe vom STV Neudorf mit Sack und Pack auf den Weg Richtung Lungern. Das Wetter meldete am Nachmittag Starkregen und Gewitter, was uns dazu zwang das Samstagprogramm möglichst rasch über die Bühne zu bringen. Mit der Luftseilbahn ging es nach Turren, wo unsere Wanderung zur Alpkäserei Jänzimatt startete. Über das Bergrestaurant Schönbüel erreichten wir das Mändli, wo wir den verdienten Gipfelwein geniessen durften. Das Wetter zeigte sich bis jetzt von der schönen Seite, doch erste Anzeichen der Schlechtwetterfront machten sich bereits bemerkbar. Wir beschlossen, rasch abzusteigen, um trocken in der Alphütte anzukommen. Nach der 4-stündigen Wanderung wurden wir von der Alp-Familie Riebli herzlich willkommen geheissen. Kurz nach Ankunft ging es dann rasch zum gemütlichen Teil rüber. Jassen, Meiern, Cheli-trinken, Abendessen und viele Diskussionen standen auf dem Programm. Nachdem am frühen Morgen dann auch noch die Taktik für die neue Unihockey Saison besprochen war, fanden sich alle im Heustock zur Nachtruhe ein. Es ist erstaunlich, wie gut man auf frischem Alp-Heu schläft… Am Sonntagmorgen weckten uns dann bereits früh die Kuhglocken. Nach dem Morgenessen deckten sich die meisten mit frischem Alpkäse ein, bevor wir uns auf den Weg über den Glaubenbielen Richtung Mörlialp machten. Auf der Mörlialp holte uns dann pünktlich Martin Estermann mit seinem Klein-Car ab. Der Nachmittag wurde in der Badi Sarnen bei einem Beach-Match sowie einem kalten Bad im Sarnersee verbracht. Danke an das OK für die Organisation sowie allen Mitgliedern, die sich Zeit genommen haben, an der Reise teilzunehmen.

 

 

Minigolf 11. Juni

 

Am vergangenen Freitag 11. Juni genossen  14 Turnerinnen und Turner bei einem herrlichem Sommerabend das Minigolfturier in Sempach. Die Bestleistung mit nur knapp 3 Schläge pro Bahn und somit auch den Sieg hat die Präsidentin nach Hause geholt. Vielen Dank an Guga für die Organisation. 

 

 

 

STV Neudorf Home-Challenge Kids / Februar-März 2021

 

Der zweite Corona Lockdown hat uns alle stark eingeschränkt und gefordert. Alle Mitglieder vom STV Neudorf konnten ihrer geliebten Freizeitbeschäftigung, dem wöchentlichen Training mit Turnkollegen, nicht mehr nachgehen. Vor allem die Junioren und Juniorinnen traf dies besonders hart. Es gibt doch nichts Schöneres, als sich nach einem fordernden Schultag in der Turnhalle bei einem gemeinsamen Training auszutoben. Um diesem Problem entgegenzuwirken, organisierten die Verantwortlichen vom Verein die „STV Neudorf Home-Challenge“. Diese Challenge beinhaltete 20 Aufgaben, welche die Kids vom STV Neudorf lösen konnten. Zum Beispiel erhielten die Kinder folgende Aufgaben:

  • Gehe einmal auf die Letzi-Runde rennend, spazierend oder mit dem Velo. Welche Jahreszahl steht auf der Bank, an der du vorbeikommst?
  • Strecke deine Arme waagrecht aus und kreise sie während deines Lieblingsliedes. Zu einfach? Nimm noch eine Wasserflasche in die Hand!
  • Spaziere, jogge oder sprinte den Weierweg (Wanderweg) bis zum oberen Bänkli. Wie lange brauchst du? Setz dich aufs Bänkli und suche die Turnhalle, in der deine Trainings stattfinden. Wie viele Hallenfenster kannst du dort zählen?
  • Baue dir drinnen oder draussen einen Hindernis-Parcours mit einigen Gegenständen und absolviere ihn 5mal.

Letzte Woche durften wir die eingereichten Lösungen bewerten. Was da alles zurückgekommen ist, hat uns begeistert! 31 Kinder haben an der Challenge teilgenommen. Das zeigt doch einmal mehr, dass Sport und die körperliche Bewegung ein Grundbedürfnis für Kinder ist. Sieben Kinder haben alle 20 Aufgaben bestritten und die sechs Wissensfragen, die es durch verschiedene Aufgaben in der Gemeinde Neudorf zu lösen gab, richtig beantwortet. Das sind: Eliane Wey, Laura und Joel Haas, Andrin Gartmann, Levin und Flavio Rogger und Alissia Wigger. Unter allen Teilnehmenden hat der STV Neudorf coole Preise verlost.
Seit Anfang März dürfen die Jugendriegen vom STV Neudorf wieder die gewohnten Trainings bestreiten.

 

Wir hoffen alle, dass dies auch weiterhin so möglich bleiben wird.

 

Aktuell

Hier findest du die Rangliste vom schnöuste Nüderfer/in: Rangliste 2022

Jahresprogramm

Hier findest du unser aktuelles Programm

Fotos

Hier findest du Erinnerungen aus unserem Archiv....

2017 Gruppenfoto Pfingstreise2021  Ausflug Herren2018 Damenreise2021 Ausflug Damen Fidirulla2019 Turnshow Sketch2021  Ausflug Herren2014 Volleyturnier2013 Abschlusshöck MäRi2013 Turnshow Männerriege2017 Abschlusshöck MäRi2018 aktive Damen Gruppenfoto2018 Turnfest Seetal2019 Turnshow Frauenriege2019 Fasnachtsumzug2019 Turnshow aktive Damen2013 Jugitag Büron2012 Turnfest Schüpfheim2019 Skiweekend Sörenberg2019 Turnshow Volley Unihockey2018 GV Präsi Wechsel 2021 Ausflug Damen 2017 Chlaushöck2019 Turnshow MöRi

Aktuell

Hier findest du die Rangliste vom schnöuste Nüderfer/in: Rangliste 2022

Jahresprogramm

Hier findest du unser aktuelles Programm

Fotos

Hier findest du Erinnerungen aus unserem Archiv....

2017 Gruppenfoto Pfingstreise2021  Ausflug Herren2018 Damenreise2021 Ausflug Damen Fidirulla2019 Turnshow Sketch2021  Ausflug Herren2014 Volleyturnier2013 Abschlusshöck MäRi2013 Turnshow Männerriege2017 Abschlusshöck MäRi2018 aktive Damen Gruppenfoto2018 Turnfest Seetal2019 Turnshow Frauenriege2019 Fasnachtsumzug2019 Turnshow aktive Damen2013 Jugitag Büron2012 Turnfest Schüpfheim2019 Skiweekend Sörenberg2019 Turnshow Volley Unihockey2018 GV Präsi Wechsel 2021 Ausflug Damen 2017 Chlaushöck2019 Turnshow MöRi